Der Gipfel der Frechheit!

Mensch, hab ick vielleicht ne Wut im Bauch wegen dem Berliner Autogipfel! Dass die sich trauen, uns so een Affentheater vorzuspielen, kann ick nich fassen!

Watt regste dich so uff, mein Freund! Hat man sich doch vorher denken können, dass die Herren Autobauer die Fäden in der Hand haben und bestimmen und nich unsere Regierung! Für die sind Merkel und Friends doch bloß Marionetten!

Wenn du Recht hast, haste Recht! Der Chef vonne Augsburger Puppenkiste war mit seinem Sonnyboy ooch dabei….

Wen meinste denn?

Na olle Seehofer und Dobrindt natürlich! Die beiden waren hinterher bei der Pressekonferenz vor Stolz vier Meter groß und zwei breit, weil sie der Automafia gezeigt haben, was ne Harke is und die nu in die Knie gezwungen ham!

So een Blödsinn! Das bisschen Du-Du-Machen hat keinem einzigen Schummel-Baron Angst eingejagt, sage ick dir. Die ham doch von Anfang an bestimmt, wo’s langgeht und den Politikern ne lange Nase gedreht.

Und in Zukunft werden die weitermachen, wie bisher – dett kann ick dir versprechen! Die kennen das ja gar nich anders – denk mal an den Autokanzler Schröder und watt der so mit den Typen gemauschelt hat.

Genau, die waren ja ooch ein Kiek und een Ei…

Nu fang nich noch mit den Eiern an! Dett is schließlich der nächste Skandal. Zur Abwechslung mal verseuchte Eier aus Holland – sonst gibt’s daher nur Tulpen und Matjes!

Also meene Moni kauft Eier immer freitags uff’m Wochenmarkt. So schöne Dicke und die kommen von irgendeinem Bauern aus der Region.

Meinste, der legt die selber? Also ick meine seine Hennen. Angenommen, das is so, dann sind doch die Hennen gesund und die Eier okay. Aber die verseuchten Eier werden doch ooch von irgendwelchen Hühnern gelegt, aber die sind doch krank…

Mensch Andy, das ist ja der Hammer…! Denn sind ja die Hühner ooch krank – oder? Und was passiert mit denen? Legen die denn immer weiter verseuchte Frühstückseier bis sie geschlachtet werden?

Na wahrscheinlich doch. Du Fiete, und denn? Also ick meine: was machen die denn mit dem Fleisch vom toten Huhn – kriegen wir das denn ooch zu kaufen oder wird das vernichtet?

Musste mal deinen Marktfuzzy fragen – woher soll ick das wissen! Jedenfalls kannste die Eier zu PENNY oder KAUFLAND zurückbringen, da kriegste dein Geld zurück und denn vernichten die die Eier…

Biste sicher?

Ach Mensch, jetzt hör aber uff, du alter Miesepeter! Erzähl mal lieber von euerm Urlaub – wo wart ihr nochmal?

Wir sind in Niedersachsen über die Dörfer gefahren. Eben mal hier und mal da und wegen dem Hochwasser haben wir unsere Route een bisschen ändern müssen. Die letzten Tage waren wir in Bad Harzburg. Mussten wir hin. Tante Else hat doch ihren 85. gefeiert. Zum Glück wohnt die inne 5. Etage mit Fahrstuhl. Eigentlich wollte sie in eenem Restaurant namens „Forellenhof“ feiern. Is aber ins Wasser gefallen, weil die Forellen selbst inne Wirtschaft rumgeschwommen sind!

Und, wo habt ihr denn die Party steigen lassen? Vielleicht oben auf dem „Baumwipfelpfad“? Vermutlich war der „Baumwurzelpfad“ ooch nich gerade geeignet….

Blödmann, veräppeln kann ick mich alleene! Wir haben es zuhause bei Tante Else ordentlich krachen lassen. Du würdest staunen, was die noch so allet uff dem Kasten hat. „Die Capri-Fischer“ und andere Oldies von der Vinyl–Schallplatte und ab ging die Luzie. Bis morgens um drei ham wir geschwoft, gelacht und du musst nich denken, dass Tante Else müde war!

Mal was janz anderes: Wollen wir am Wochenende ne Dampferfahrt machen? Wetter soll gut werden, nicht so heiß, kein Regen, viel Sonne…..

Dampferfahrt? Nee, lass uns doch lieber grillen, wird den Mädels ooch gefallen. Schiete, dass die Bundesliga erst in zwei Wochen wieder losgeht – so langsam is man richtig uff Entzug – findest du nich ooch?

Keine schlechte Idee. Lass uns grillen und Mädels-Fußball ansehen – da sind een paar hübsche, anschaubare Objekte dabei und wenn die rennen, denn wackelt immer alles so schön!

Wer ist denn bei den Mädels überhaupt noch im Rennen?

Is doch schnuppe – wir sehen uns Sonntag zum Endspiel, dann gibt’s knackige Keulchen und Wackelpudding!

04.08.2017