Heinz und Gerda und die kleinen Mümmelmänner

Haste das mit den Hamsterkäufen gelesen Heinz?

Na klar, aber was wollen die Leute alle mit Hamstern? Die helfen in Corona-Zeiten auch nicht viel! Es sei denn, man guckt denen zu, wenn die wie doof durchs Hamsterrad jagen.

Fernseh-Ersatzprogramm meinst du? Gar nicht schlecht, wenn einem die täglichen Meldungen auf den Zünder gehen…

Manche Zoohandlungen sollen schon ausverkauft sein…

Echt? Da hamstern die Leute sozusagen Hamster! Gab’s wohl auch noch nicht.

Früher hatte ich auch Goldhamster…

Wie niedlich!

Die hießen alle Goldi und sind gerne mal untern Teppich gekrochen. Sah voll ulkig aus, so eine bewegliche Beule.

Warum haben die das denn getan?

Weiß nicht!

Da musstet ihr wohl ziemlich aufpassen, um nicht draufzutreten.

Stimmt. Außer Onkel Otto, der achtete nicht so drauf wo er hintrat…

Ach du dickes Ei!

Nach dem fünften Goldi hatten meine Eltern keinen sechsten mehr angeschafft!

Dann war die Hamsterzeit bei euch also vorbei…

Kann man so sagen!

Heinz hast du gehört, dass man bei Rossmann auch Hamsterkäufe machen kann?

Nee, sag bloß, ich dachte, das geht nur bei Aldi, Lidl und den anderen!

Und manche sind echt ausverkauft, wird berichtet.

Was machen die Leute bloß mit all den Hamstern?

Sie bauen ihnen ein Rad oder einen Käfig – und dann macht Gerda dicke Hamsterbacken:

Heinz, geh mal rasch zum Supermarkt und besorg uns mal Dosenbrot, Nudeln, Mehl, Zucker und natürlich auch Klopapier…

Und so hamstermäßig auch noch was …?

03.03.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.